Kompromisslose Desinfektion von Trinkwasser & Prozesswasser

 
 
 

 

Neu im Lieferprogramm:

OXOSANUM®

Kompromisslose Desinfektion von Trinkwasser & Prozesswasser

 

 
 
 
 

OXOSANUM ist der Ausgangsstoff, mit dem vor Ort (in situ) ein hochwirksames Biozid zur Keimabtötung erzeugt wird. Damit werden in wässrigen Lösungen sicher alle Arten von Mikroorganismen, wie pathogene Keimen, Pilze, Viren oder Legionellen abgetötet. Gleichzeitig wird durch das aus OXOSANUM erzeugte Biozid vorhandener Biofilm abgebaut und die Bildung von Biofilm nachhaltig verhindert.

Die OXOSANUM Produktfamilie bietet optimierte Hygienelösungen für die Trinkwasser-
Desinfektion. Es ist ebenso für die Beigabe in Tränkwässern oder die Desinfektion von vielen Arten wässriger Prozessmedien in der Industrie erfolgreich im Einsatz. OXOSANUM Produkte stehen als Trocken-Mischungen, Tabs oder Flüssigkeiten zur Verfügung.

 
 
 
oxanum
 
 

Für welchen Bereich suchen Sie ein geeignetes Desinfektionsmittel?

  • Trinkwasser-Desinfektion nach §11 TrinkwV 2001?
  • Legionellenbekämpfung durch Stoßdesinfektion?
  • Notfalldesinfektion bei Katastrophen?
  • Verbesserung der Tränkwasserqualität in der Tierhaltung oder der Stallreinigung?
  • Desinfektion von Trinkwasserspendern im Rahmen von Service-Intervallen?
  • Herstellung kleiner Mengen Stammlösung mit individuellen Wirkstoff-Konzentrationen?
  • Permanentdesinfektion industrieller Trinkwasserversorgung?
  • Desinfektion von wässrigen Lösungen im Rahmen industrieller Herstellungsprozesse?
 
 
 
 
 

Was sind Ihre Anforderungen an das optimale Desinfektionsmittel?

  • maximale Keimtötung - stärker als Chlor oder Wasserstoffperoxid?
  • Abbau von Biofilm?
  • pH-neutraler Einsatz?
  • frei von Chlor?
  • schnelle Verfügbarkeit der fertigen Stammlösung?
  • einfacher und sicherer Herstellungsprozess?
  • wirtschaftlicher Einsatz?
  • sehr lange Haltbarkeit der Ausgangsstoffe?
  • stabile Stammlösung?siegel
 
 
 
 
 

Entsprechend Ihren Anforderungen bieten wir Ihnen das optimale OXOSANUM Produkt zur Erzeugung des Biozids an.

Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich alle zulassungsrelevanten Fragestellungen für Ihre beabsichtigte Anwendung, wie auch Ihre wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Mit jedem OXOSANUM Produkt erzeugen Sie das hochwirksame Biozid erst unmittelbar vor dem Einsatz und am Ort der Anwendung. Die Desinfektionswirkung ist grundsätzlich die gleiche, ebenso die Fähigkeit vorhandenen Biofilm abzubauen und dessen Neubildung zu verhindern.

 
 
 
 
 

OXOSANUM Produkte sind erfolgreich im Einsatz als

  • Einkomponenten-Trocken-Mischungen
  • Tabs mit unterschiedlichen Wirkstoffmengen
  • Flüssigkeiten


OXOSANUM ist zugelassen

Zugelassen nach §11 der Trinkwasserverordnung 2001: Zertifikatsnummer: DEKRA-120034031-2013, DIN EN 12671, DVGW: W224, W624, W291 und TRSK 501


OXOSANUM ist extrem wirksam

Zusammenfassend kann festgehalten werden, dass das so erzeugte Chlordioxid die vorgeschriebene Desinfektionswirkung von LOG4 in allen Fällen deutlich überschreitet und überwiegend sogar eine sterilisierende Wirkung von LOG6 erfüllt." Aus dem Fachgutachten des Trinkwasser- und Hygienelabors der Universitätsmedizin Göttingen, Dezember 2012.

OXOSANUM ist als Biozid nach EU-Richtlinie für folgende Anwendungsbereiche registriert

  • N-52830 Desinfektionsmittel für den Privatbereich
  • N-52828 Trinkwasser-Desinfektionsmittel
  • N-52832 Biozid-Produkte für die Hygiene im Veterinärbereich
  • N-46058 Desinfektionsmittel für den Lebens- und Futtermittelbereich
  • N-52834 Schutzmittel für Flüssigkeiten in Kühl- und Verfahrenssystemen
  • N-52836 Schleimbekämpfungsmittel


Geben Sie uns Ihre spezifischen Anforderungen und wir machen Ihnen ein individuelles und unverbindliches Angebot oder haben Sie zunächst weitere Fragen zu OXOSANUM? 

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung - rufen Sie uns an.

 
 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Parse Time: 0.242s